Bullterrier-Bastel-Forum und mehr........

Ein kleines Forum für alle, die ihr Herz an Kampfschmuser verloren haben
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 xxx schlägt Hund fast tot

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Forum-Chefin
Forum-Chefin
Forum-Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3160
Alter : 48
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: xxx schlägt Hund fast tot   Di Dez 01, 2009 11:44 am

Unvermittelt ging ein Teenager auf einen wehrlosen Hund in Basel los. Der Hund liegt nun im Sterben und der junge xxx ist flüchtig.


Sandra Ruch ist noch immer fassungslos. Ihre Papillon-Hündin Gina liegt mit einem Schädel-Hirntrauma in einer Tierklinik. Schuld daran ist ein Jugendlicher, der die Hündin mit Fusstritten oder einem Baselballschläger traktiert hat. Genau kann sie das aber nicht mehr sagen, obwohl sie praktisch daneben stand: «Es kam so überraschend und ist so schnell gegangen».

Passiert ist es am späten Freitagabend in Basel, als Ruch und ihr Mann nach Hause gekommen sind. Das Paar hat nach dem Parkieren den Hund aussteigen lassen, und sich noch kurz unterhalten. In der Zwischenzeit ging der Jugendliche auf den kleinen Hund zu und attackierte das wehrlose Tier. Dem Mann gelang es, den Jugendlichen vorerst festzuhalten und die Polizei zu verständigen. Bevor die Polizei eintraf, wurde er von dem Teenager massiv bedroht. «Er sagte zu mir, dass er wisse, wo ich wohne und dass er mich umbringen werde», erzählt der geschockte Hundehalter gegenüber bazonline. Der Schläger konnte sich noch vor dem Eintreffen der Polizei losreissen und fliehen. Nach Eindruck der Ruchs, stand der junge xxx, dessen Alter sie auf 16 schätzen, unter Drogen.

Hund hat nur geringe Chancen

Zurück blieb der Baseballschläger, ein schwer verletzter Hund und zwei verstörte Hundehalter. «Gina hatte danach heftige epileptische Anfälle und schrie vor Schmerzen. Es war furchtbar, das mit anzusehen,» sagte die untröstliche Ruch. Ob der Hund den Angriff überlebt, ist noch unklar. «Die Tierärzte haben gemeint, dass es nicht gut um Gina steht, die Situation sei sehr kritisch».

Vom jugendlichen xxx fehlt nach Angaben von Markus Melzl, Sprecher der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt, derzeit noch jede Spur. Melzl, selbst auch Hundehalter, geht von einem Einzelfall aus. Es habe schon länger keine Anzeigen wegen Tierquälerei mehr gegeben.

Original
Nach oben Nach unten
http://bullyinlove.forumieren.com
Forum-Chefin
Forum-Chefin
Forum-Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3160
Alter : 48
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: Re: xxx schlägt Hund fast tot   Di Dez 01, 2009 11:55 am


Wie krank ist das denn, traurig das der Jugentliche kein Respekt vor Tieren hat.
Nach oben Nach unten
http://bullyinlove.forumieren.com
luna78
Bullywelpe
Bullywelpe


Anzahl der Beiträge : 78
Alter : 38
Anmeldedatum : 17.11.09

BeitragThema: Re: xxx schlägt Hund fast tot   Di Dez 01, 2009 12:53 pm

was ist nur mit den Menschen los
das macht mich so wütend
ich hoffe der Mistkerl wird gefasst Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad
Nach oben Nach unten
http://www.staffordshire-bullterrier.beepworld.de
Forum-Chefin
Forum-Chefin
Forum-Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3160
Alter : 48
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: Re: xxx schlägt Hund fast tot   Di Dez 01, 2009 4:14 pm

Das schlimme ist aber daran, wenn es wirklich noch ein Jugendlicher war, können sie ihn nicht viel belangen - leider.
Nach oben Nach unten
http://bullyinlove.forumieren.com
Bulli Happy
Bully-Junghund
Bully-Junghund
avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Alter : 55
Anmeldedatum : 16.10.09

BeitragThema: Re: xxx schlägt Hund fast tot   Di Dez 01, 2009 10:16 pm

In was für einer Welt leben wir eigentlich? Man regt sich über "Kampfhunde" auf? Ich lese täglich wie brutal die Menschen sind
Nach oben Nach unten
luna78
Bullywelpe
Bullywelpe


Anzahl der Beiträge : 78
Alter : 38
Anmeldedatum : 17.11.09

BeitragThema: Re: xxx schlägt Hund fast tot   Di Dez 01, 2009 10:48 pm

wie wahr Evil or Very Mad
Nach oben Nach unten
http://www.staffordshire-bullterrier.beepworld.de
Forum-Chefin
Forum-Chefin
Forum-Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3160
Alter : 48
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: Re: xxx schlägt Hund fast tot   Di Dez 01, 2009 10:53 pm

Zumal es keinen Kampfhunde gibt
Nach oben Nach unten
http://bullyinlove.forumieren.com
Bulli Happy
Bully-Junghund
Bully-Junghund
avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Alter : 55
Anmeldedatum : 16.10.09

BeitragThema: Re: xxx schlägt Hund fast tot   Mi Dez 02, 2009 4:55 pm

Genau!!!!!!!!!
Nach oben Nach unten
Rotti-Moni
Bully-Profi
Bully-Profi
avatar

Anzahl der Beiträge : 376
Alter : 57
Anmeldedatum : 15.03.09

BeitragThema: Re: xxx schlägt Hund fast tot   Mi Dez 02, 2009 10:07 pm

Soviel Gewalt ist schon erschreckent! Auch wenn die kleine Gina das überleben sollte,was wird dann werden???? Wer kommt für diese Kosten auf! Dieser Fall zeigt einmal mehr das die Gewaltbereitschaft nicht nur gegen wehrlose Tiere,sondern auch gegenüber Menschen immer brutaler!
Unsre Gesetze sind einfach zu lasch,der Meinung bin ich jedenfalls!!!

traurige Grüße Monika
Nach oben Nach unten
http://rottifan.repage2.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: xxx schlägt Hund fast tot   

Nach oben Nach unten
 
xxx schlägt Hund fast tot
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was haltet ihr davon? Kräuterhandbuch für Hund und Katze ...
» Hilfe für den Notfall Hund bei Ebay Kleinanzeigen
» Was tun, wenn das Pferd Haken schlägt?
» Wer kennt diesen Hund
» Katarakt (Grauer Star) beim Hund

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bullterrier-Bastel-Forum und mehr........ ::  :: xxx Tierschmutz xxx-
Gehe zu: