Bullterrier-Bastel-Forum und mehr........

Ein kleines Forum für alle, die ihr Herz an Kampfschmuser verloren haben
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Einfach entsorgt: Neugeborener Welpe bei Minusgraden in Mülltonne entdeckt

Nach unten 
AutorNachricht
Forum-Chefin
Forum-Chefin
Forum-Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3160
Alter : 49
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: Einfach entsorgt: Neugeborener Welpe bei Minusgraden in Mülltonne entdeckt   Fr Jan 09, 2009 3:52 am

x

Kassel
– Nur durch einen glücklichen Zufall konnte am späten Abend des 6. Januar 2009 ein neugeborener Hundewelpe in Kassel vor dem sicheren Kältetod gerettet werden. Ein bisher unbekannter Täter hatten den Welpen in einer Mülltonne entsorgt. Der Dackel-Pekinesen-Mischling „Floh“ einer Kasseler Tierfreundin war auf seiner letzte Gassirunde plötzlich aufgeregt auf die Mülltonne zugerannt. Als die Frau näher kam, hörte sie ein leises Winseln. Daraufhin öffnete sie gemeinsam mit einem weiteren Passanten die Mülltonne und fand einen winzigen Hundewelpen mit noch geschlossenen Augen, der völlig ungeschützt unter einer Plastiktüte lag. Der Welpe wurde umgehend in eine Tierklinik gebracht. Dort schätzte man das Alter des kleinen Hundemädchens auf etwa zwei Tage.

Am Mittwochvormittag holte Tierheimleiter Karsten Plücker vom Tierheim „Wau-Mau-Insel“ in Kassel das Hundebaby aus der Tierklinik ab. Das Findelkind wird jetzt weiter im Tierheim umsorgt.

Eine Strafanzeige gegen „Unbekannt“ wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz wurde umgehend erstatten.
Nach oben Nach unten
http://bullyinlove.forumieren.com
Forum-Chefin
Forum-Chefin
Forum-Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3160
Alter : 49
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: Fenja lebt   Do Jan 15, 2009 7:18 pm



Kassel – Das kleine Hundemädchen, das bei klirrender Kälte durch einen glücklichen Zufall in einer Mülltonne in Kassel gefunden wurde, hat überlebt und gedeiht prächtig. „Fenja“ wird von ihrer Ersatzmama liebevoll umsorgt und wiegt 491 Gramm. Das teilte das Tierheim Kassel mit.
Nach oben Nach unten
http://bullyinlove.forumieren.com
Forum-Chefin
Forum-Chefin
Forum-Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3160
Alter : 49
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: Re: Einfach entsorgt: Neugeborener Welpe bei Minusgraden in Mülltonne entdeckt   Mi Jan 28, 2009 4:46 am

Fenja ist tot
Kassel – Das kleine Hundebaby „Fena“, dass durch einen glücklichen Zufall aus einer Mülltonne gerettet und dann von Tierfreunden aufgezogen wurde, ist am vergangenen Donnerstag verstorben. Wie das Tierheim Kassel – Wau-Mau-Insel – der aho – Redaktion mitteilte, verweigerte sie plötzlich ihr Fressen, bekam Fieber und verstarb in der darauf folgenden Nacht. Der behandelnde Tierarzt geht von Parvovirose als Todesursache aus.


Lebe wohl kleine Fenja, da wo du jetzt bist, hast du es besser.
Nach oben Nach unten
http://bullyinlove.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Einfach entsorgt: Neugeborener Welpe bei Minusgraden in Mülltonne entdeckt   

Nach oben Nach unten
 
Einfach entsorgt: Neugeborener Welpe bei Minusgraden in Mülltonne entdeckt
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wurzel schneiden ja oder nein
» Lophophora entsorgt
» einfach nur ein paar (für mich) interessante Motive
» Umgeknickt in Winterruhe
» Paphio Kultur ganz einfach

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bullterrier-Bastel-Forum und mehr........ ::  :: xxx Tierschmutz xxx-
Gehe zu: