Bullterrier-Bastel-Forum und mehr........

Ein kleines Forum für alle, die ihr Herz an Kampfschmuser verloren haben
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 24.01.2010 Hund vergiftet in 48607 Ochtrup

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Forum-Chefin
Forum-Chefin
Forum-Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3160
Alter : 48
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: 24.01.2010 Hund vergiftet in 48607 Ochtrup   So Jan 24, 2010 5:33 pm

Straftat gegen das Tierschutzgesetz Polizei hat Ermittlungen aufgenommen


Am Donnerstag (21. Januar) erstattete ein Gronauer Hundehalter eine Strafanzeige bei der Polizei, da sein Hund offenbar vergiftet worden ist. Der Mann war am Donnerstagmorgen, gegen 08.00 Uhr, mit dem Berner-Sennen-Mischlingshund zwischen Gronau und Ochtrup gejoggt. An der Ecke Kaiserstiege/Hermann-Löns-Weg, in der Nähe einer Tierpension, lief der Hund für einige Minuten in ein Gebüsch. Bereits als er zurückkam, zeigte er ein ungewöhnliches Verhalten. Der Hundehalter machte sich sofort auf den Weg zu einem Tierarzt. Das Tier zeigte weiterhin starke Vergiftungserscheinungen und verendete schließlich.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Vorfall aufgenommen. Sie bittet um Hinweise unter Telefon 02553/9356-2315.


Sie bittet alle Hundehalter um besondere Vorsicht, insbesondere in dem benannten Bereich.

Landrat Steinfurt
Polizeipressestelle
02551/151090
Nach oben Nach unten
http://bullyinlove.forumieren.com
 
24.01.2010 Hund vergiftet in 48607 Ochtrup
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Münster/Dieburg Hund vergiftet
» Mazda 6 Combi CD120 Active Diesel - zu verkaufen
» 29./30. Mai 2010 - HAUSTIERMESSE
» Strafrechtliche Regelungen im Zusammenhang mit der Hundehaltung vom 25.10.2010
» In Erinnerung an meinen Isko (1998 - 2010)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bullterrier-Bastel-Forum und mehr........ ::  :: Vermist.-, Gift.- Tierfängerwarnungen-
Gehe zu: