Bullterrier-Bastel-Forum und mehr........

Ein kleines Forum für alle, die ihr Herz an Kampfschmuser verloren haben
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Papagei gestohlen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Forum-Chefin
Forum-Chefin
Forum-Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3160
Alter : 48
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: Papagei gestohlen   Mo Nov 16, 2009 12:20 pm



GESTOHLEN: Graupapagei benoetigt dringend Medikamente EUR 300 Finderlohn (fwd)




Liebe Tierfreunde,
sehr geehrte Damen und Herren,

Unbekannte Täter haben zwischen dem 3. und 6. November aus den Räumen der AdlA Papageienhilfe gGmbH in Hattersheim/Eddersheim einen Graupapagei gestohlen. Der Graupapagei ist auf medizinische Hilfe angewiesen. Deswegen bitten wir Sie um Ihre Hilfe: Würden Sie bitte die bei gefügte Suchanzeige aushängen und nach Möglichkeit diese E-Mail an Ihren E-Mail-Verteiler, Ihre Tierärzte, Freunde und Bekannte weiterleiten.

Zur Information füge ich Ihnen unten in dieser Mail unsere Pressemitteilung bei.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Beste tierliebe Grüße,

Ann Castro.


'''Graupapagei gestohlen – benötigt dringend Medikamente – €300 Finderlohn'''
Unbekannte Täter haben zwischen dem 3. und 6. November aus den Räumen der AdlA Papageienhilfe gGmbH in Hattersheim/Eddersheim einen Graupapagei gestohlen. Der Graupapagei ist auf medizinische Hilfe angewiesen. Deshalb ist es erforderlich, dass die Bevölkerung in die Suche eingebunden wird. Die Polizei vermutet, dass die Täter versuchen werden, das Tier weiterzuverkaufen. Graupapageien erzielen Preise von bis zu €1400. Für Hinweise, die zum Auffinden des Papageien führen, wurde eine Belohnung von €300 ausgesetzt.

Die Geschäftsführerin der AdlA Papageienhilfe gGmbH war zwei Tage verreist. Während dieser Zeit hat eine Tiersitterin auf die Tiere aufgepasst und sie versorgt. Nach Rückkehr musste die Geschäftsführerin leider feststellen, dass Flores aus dem Schwarm von acht glücklichen Graupapageien fehlte. Die Polizei geht von einem Diebstahl aus.

Flores wurde ihrem Partner entrissen und benötigt Medikamente. Papageien verpaaren sich fürs Leben und sie trauern sehr, wenn sie ihren Partner verlieren. Außerdem ist Flores es gewohnt, ständig in einer großen Halle frei zu fliegen und mit ihrem Schwarm zusammen zu sein. Flores wird sehr leiden, wenn sie jetzt traurig und einsam – ohne medizinische Versorgung - in einem kleinen Käfig eingesperrt ist. Auch aufgrund ihrer Erkrankung wird befürchtet, dass sie nicht überleben wird, wenn die Täter sie nicht zurückgeben.

Deshalb möchten wir einen Aufruf an die Bevölkerung geben, bitte Augen und Ohren offen zu halten. Wenn Sie irgendwo einen „neuen“ Graupapagei sehen, könnte es unsere Flores sein. Ein verstörter Graupapagei kann entweder sehr laut sein, weil sie ständig nach ihrem Partner ruft, oder auch völlig apathisch, je nachdem wie stark sie traumatisiert ist. Bitte achten Sie auf ungewöhnliche Neuzugänge in Ihrem Umfeld!

Falls die Täter das Tier zurückgeben, zieht die AdlA Papageienhilfe die Anzeige zurück und verzichtet auf weitere Schritte!

Flores spricht nur wenig. Aber beim Spielen (sie schaukelt gerne an den Händen und lässt sich auf den Rücken rollen) ruft sie „Guguguguguuuck“.

Anbei noch eine Beschreibung unserer Flores. Ein Steckbrief mit Bild befindet sich im Anhang.
Art:Graupapagei
Ort:Hattersheim-Eddersheim zw. Frankfurt und Wiesbaden/Mainz
Datum:ab 2. November, 2009
Geschlecht:weiblich
Alter:7 Jahre
Kennzeichnung:Chip
Besondere Merkmale:an der Brust ganz leicht gerupft. Das Tier sieht dadurch ein wenig „zerfleddert" aus. ca. 30cm groß. Grau mit leuchtend rotem Schwanz.
Partnertier:ist vorhanden und er vermisst sein Weibchen.
Krankheiten:Flores benötigt Medikamente
Finderlohn:€300
Kontakt:Email: info@annsworld.de
Handy: 0173-876-8929

Wenn Sie Fragen zu dieser Pressemitteilung haben oder als Journalist weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an:

Ann Castro
Geschäftsführerin
AdlA Papageienhilfe gGmbH
ann@annsworld.de
06145-548285
0178-7272434
13. November, 2009
Nach oben Nach unten
http://bullyinlove.forumieren.com
 
Papagei gestohlen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hündin gestohlen
» Hasendraht spannen
» Achtung Welpen und Hundediebe!!!!
» Bobby in Essen-Steele gestohlen (erledigt)
» Bordeaux Dogge in Hamburg gestohlen! (Erledigt)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bullterrier-Bastel-Forum und mehr........ ::  :: Vermist.-, Gift.- Tierfängerwarnungen-
Gehe zu: