Bullterrier-Bastel-Forum und mehr........

Ein kleines Forum für alle, die ihr Herz an Kampfschmuser verloren haben
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 300 junge, reinrassige Labor-Beagles wurden in Ungarn zur Einschläferung freigegeben

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Forum-Chefin
Forum-Chefin
Forum-Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3160
Alter : 48
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: 300 junge, reinrassige Labor-Beagles wurden in Ungarn zur Einschläferung freigegeben   Fr Aug 14, 2009 10:29 am


300 junge, reinrassige Labor-Beagles wurden in Ungarn zur Einschläferung freigegeben


Kontakt: www.pfotenhilfe-ungarn.de
b.doersing@pfotenhilfe-ungarn.de
0174-3218405




In Ungarn wurden vor ein paar Wochen ca. 300 junge, reinrassige Beagle zur Einschläferung freigegeben.
Die Beagle wurden für Versuchslabore gezüchtet
und dann nicht gebraucht. Die meisten der Hunde haben noch kein Labor von innen gesehen, einige waren bereits in Laboren, wurden aber nicht zu Versuchen verwendet.
Die Beagle wurden in ganz Ungarn verteilt

Wir haben ca. 50 dieser Hunde übernommen.
Es handelt sich um überwiegend weibliche, junge Hunde, die allermeisten sind ca. 1,5 Jahre alt. Die meisten der Hunde sind nicht auffällig ängstlich, sondern offen und neugierig, allenfalls noch ein bisschen schüchtern.
Natürlich kennen die Tiere noch kein Leben im Haus, gehen nicht an der Leine usw.. Bisher hatten sie nur Nummern, sie wissen daher nicht, wie sie heißen. Sie sind artgenossenverträglich, Kinder und Katzen kennen sie bisher nicht
(könnten sie bei entsprechender sachkundiger Zusammenführung sicherlich lernen).

Wir suchen dringend nach ernsthaften (!) Interessenten, die einem Tierschutzbeagle ein festes Zuhause geben möchten oder nach Vereinen, die ein paar dieser Tiere übernehmen können. Die Laborbeaglehilfe ist bereits informiert und hilft uns selbstverständlich (Danke!).

Wer uns helfen kann, wendet sich bitte an jemanden vom Team Pfotenhilfe
Ungarn e. V.
www.pfotenhilfe-ungarn.de
Liebe Grüße
Beate Dörsing
www.pfotenhilfe-ungarn.de
b.doersing@pfotenhilfe-ungarn.de
0174-3218405
Nach oben Nach unten
http://bullyinlove.forumieren.com
 
300 junge, reinrassige Labor-Beagles wurden in Ungarn zur Einschläferung freigegeben
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Borrelien - ursprünglich im Labor gezüchtet ?
» Pfotenhilfe-Ungarn
» Peggy in Ungarn..
» Dringender Fall! Hündin in Tötungsstation in Ungarn
» Hilferuf aus Ungarn! Unter anderem Junge Puli Geschwister und Franz. Bulldogge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bullterrier-Bastel-Forum und mehr........ ::  :: allgemeine Hilfe-
Gehe zu: